kleine Zimmer

Sparsam, aber nur was die Aussicht angeht. Unsere zwei Zimmer nach hinten raus ab 99,- EUR.

Balkon/Terrasse, Waldblick, Sat-TV, Safe, Teppichboden, Bett 140 x 200 cm, WC/Badezimmer, Badewanne oder Dusche, WLAN, 20-28 qm, keine Hunde, nur für Aufenthalte von einer bis vier Nächten | ab 99 EUR/Nacht allein oder zu zweit.

# 14 - Ideal für Radfahrer:
mit Abstellplatz für Räder direkt am Zimmer. Der kleine Sitzbereich auf der Wiese vor dem Zimmer lädt zum Chillen ein, drinnen gibt es eine große Garderobe mit Ablagefläche für Sportklamotten. Das Schlafzimmer ist pretty in pink mit großer Dusche und Mosaikfliesen und einer kleinen Sitzecke mit Panton Chairs. Mehr Infos hier: # 14 budget

# 16 - Kleines Zimmer,  große Kunst. Die große Arbeit von Stephan Kaluza gibt dem Zimmer einen Panorama-Style. Das Bett in einer Nische mit Holzverkleidung sorgt für Alkoven-Feeling und Kuschellaune - und selbst in diesem Zimmer finden ein kleines Sofa und ein Sessel im Post-Memphis-Style vor orangenen Wänden Platz. Das kleine Badezimmer mit weißen Mosaikfliesen verfügt über eine Badewanne. Holzbalkon mit Blick ins Grüne und Nachmittagssonne und für Radfreaks gibt es einen Haken für's Rad am Zimmer. Mehr Infos hier: # 16 budget

Oder darf es ein bischen größer oder mit Blick sein?

# 15 - Unser Künstlerzimmer, nur frei wenn kein artist in residence im Hause ist.  Durch die Außentreppe geht es direkt ins Freie, z.B. zum Pool oder am Pool vorbei über die Wiese zu einer der Lauf- und Wanderstrecken am Verditz; der Partner kann derweil entspannt im separaten Schlafzimmer weiterschlafen ... Apropos schlafen - die zwei getrennten Betten sind ideal für diejenigen, die für die nächtliche Ruhezeit gerne ein wenig auf Abstand bleiben. Ein kleiner Balkon mit Blick ins Grüne lädt zu einem ein nachmittäglichen Lesestündchen ein, dänische Vintagesessel und knackiges Grün treffen auf warme Holztöne und bunte Leuchten - gemütlich für ein abendliches Gläschen Wein.  Mehr Infos hier: # 15 budget

 # 5 - Die Seventies lassen grüßen. Knalliges grün und original Plakate und Postkarten von den Olympischen Spielen 1974 in München. Das wirklich kleine Badezimmer ist noch Original 70er, allerdings aufpoliert und mit neuer Badkeramik versehen auf jeden Fall aber 100% orange. Holzbalkon mit grandiosem Panoramablick ins Grüne. Mehr Infos hier: # 5 budget